*
Slider
blockHeaderEditIcon
Aktuelles : ISDN endet 2018
13.11.2017 10:12 ( 697 x gelesen )

Der Countdown läuft - Telekom schaltet bis 2018 ISDN komplett ab

ISDN war in den 1990er-Jahren der neueste Trend in der Telekommunikationsbranche. Zwei Leitungen über einem Telefonanschluss, dazu noch Internet. Doch die Technik ist in die Jahre gekommen und wird störanfälliger. Ersatzteile sind schwer zu bekommen und moderne Telefonie basiert auf wartungsfreundlichen IP-Anschlüssen. Das alles bewegt die Telekom als Marktführer dazu, bis 2018 ISDN komplett abzuschalten. Andere Anbieter bieten gar nur IP-Telefonie an.


 
Bis 2018 sollen alle rund 20 Millionen Anschlüsse auf die moderne Technik umgestellt sein. Diese basiert auf dem Internet-Protokoll (IP) und stellen eine Basis zur Verfügung, über die unter anderem Telefon, Faxen, Internet und Internet-TV möglich sind. Dabei stellt die Telekom mit dieser Technik ihren Internetkunden eine leistungsstarke Bandbreite zur Verfügung. Denn die IP-Anschlüsse ermöglichen Downloads von bis zu 100 MBit/s und Uploads von bis zu 40 MBit/s.
Wenn der Umstieg bis 2018 komplett gelingt, können sich Kunden über ein leistungsstarkes Netz freuen, das einfacher in der Handhabung ist und sogar eine Installation durch einen Techniker überflüssig macht. Der Kunde kann verschiedene Anpassungen flexibel und komfortabel selbst vornehmen und einzelne Leistungen hinzubuchen oder abbestellen. Inklusive sind dagegen zwei Sprachkanäle mit insgesamt drei Rufnummern und beliebte Standards wie Anschluss- oder Rufnummernsperre, Anrufweiterschaltung und das Abweisen von unerwünschten Anrufern. Die Sprachbox versendet sogar eingehende Nachrichten auch als E-Mail an den Teilnehmer.
Problematisch werden EC-Cash-Geräte und Alarmsysteme, die auf dem S0-Protokoll basieren. Die entsprechenden Anbieter haben aber mittlerweile alle IP-fähige Geräte im Angebot.
    
 

Ihnen erscheint der Umstieg nicht so einfach ? Fragen Sie uns, klicken Sie bitte hier.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail